• Karrierestart im Doppelpack

    Jetzt durchstarten mit einem Dualen Studium zum Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Duales Studium

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Die Kombination der vielseitigen Inhalte aus den Bereichen BWL und Informatik macht fit für den Einsatz als Berater oder Entwickler in anspruchsvollen IT-Projekten. Im Rahmen des 3-jährigen Dualen Studiums an der FHDW in Bergisch Gladbach wechseln sich theoretische Studienphasen mit projektorientierten Praxisphasen ab. Mit der Spezialisierung auf die Bereiche IT-Consulting oder Software Engineering legen Sie den Grundstein für Ihre Karriere!

ComSol bietet Ihnen ein voll finanziertes “Duales Studium” an der FHDW in Bergisch Gladbach. Wir übernehmen die Studiengebühren und zahlen unseren Studenten gleichzeitig angemessene Vergütung. Bereits von Anfang an fördern wir eine aktive Mitwirkung bei interessanten (Kunden-)Projekten im SAP-Umfeld.

Im Dualen Studium wechseln die Studierenden quartalsweise zwischen Hochschule und Unternehmen. So lassen sich die Studieninhalte direkt am Arbeitsplatz und in Projekten nutzen!

Auf unsere Dualen Studenten warten spannende Herausforderungen und ein  stetiger Wissens- und Erfahrungsaustausch.  Neben einer 1zu1-Betreuung und Coaching durch einen erfahrenen Mentor, stehen Ihnen erfahrene Kollegen stets zur Seite, eine offene Unternehmenskultur und flache Hierarchien erleichtern den Einstieg. Individuelle Trainings und Seminare sichern gleichzeitig den Know-how-Aufbau und die persönliche Weiterentwicklung.

An der FHDW zu studieren bedeutet: keine überfüllten Hörsäle und keine unpersönlichen Begegnungen. Die FHDW kennt ihre Studierenden. Die Studiengruppen sind immer nur so groß wie eine Klasse: maximal 36 Studierende.

Die Studienangebote der FHDW sind perfekt durchorganisiert und aufeinander abgestimmt. So müssen sich die Studierenden weder um den Ablauf oder die Organisation der Praxisphasen noch um die Studieninhalte kümmern. Außerdem berücksichtigen die berufsbegleitenden Bachelor-Programme die NRW-Schulferien.

Der Career Service der FHDW unterstützt bereits vor Studienbeginn und bietet viele Möglichkeiten, sich auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vorzubereiten. Angepasst an den Verlauf des Studiums gibt es mehrere Stationen, an denen das berufliche Potenzial entdeckt und weiterentwickelt werden kann.

Mit vielen Hochschulen im Ausland pflegt die FHDW einen intensiven Kontakt. Das International Office ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um ein Quartal im Ausland oder ein internationales Praktikum geht. Und auch bei ComSol bietet sich bereits während des Studiums die Möglichkeit, sich in internationale Projekten einzubringen.

Wir übernehmen Sie bei entsprechenden Leistungen und erfolgreichem Studienabschluss in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis als Junior Consultant oder Junior Developer. Ihnen stehen überdurchschnittliche Entwicklungsmöglich­keiten anhand unseres transparenten Karrierepfads offen. Sie profitieren auch weiterhin von einer individuellen Weiterentwicklung, einem attraktiven Gehaltspaket mit leistungsorientierter Vergütung, Firmenwagen sowie eattraktivem Mitarbeiterbeteiligungsprogramm.

Wir möchten, dass sich unsere Studenten wohlfühlen und Lernen Spaß macht: Daher bieten wir nicht nur technisches Equipment wie eigene Laptops mit Zugang zu SAP-Systemen und innovativen Technologien sondern auch freie Getränke und Obst, gemeinsame Sport-Events wie den jährlichen Firmenlauf und Mitarbeiter-Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier.

Praxis-Einblicke: Unsere Studenten berichten

Wenn man ein Duales Studium bei ComSol beginnt, hat man die Möglichkeit direkt von Beginn an in spannenden Projekten mitzuwirken und so in kurzer Zeit viel Erfahrung zu gewinnen.

Nicolas M.
Nicolas M.Dualer Student im Competence Center Sales & Fulfillment Solutions

Ihr Profil

Duales Studium
  • Sie haben ein sehr gutes Abitur absolviert und verfügen über über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Sie besitzen ein grundlegendes Verständnis für IT und sind sicher im Umgang mit MS Office. Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Programmier-Kenntnisse.

  • Sie besitzen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Abstraktionsvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe.

  • Was Sie auszeichnet, ist ein eine freundliches, offenes Wesen. Gleichzeitig bringen Sie Ehrgeiz, Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit und Spaß an neuen Technologien mit. Sie sind motiviert, sowohl im Team, als auch selbstständig an interessanten IT-Projekten mitzuwirken und Ideen voranzutreiben.

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Die Fachhochschule der Wirtschaft wurde 1993 als eine der ersten privaten Fachhochschulen in NRW gegründet. Mittlerweile studieren an fünf Standorten  mehr als 2.100 junge Menschen. Das Studienspektrum ist fokussiert auf die Bereiche Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik, hier werden duale und berufsbegleitende Bachelor und Master-Studiengänge angeboten.

Das Erfolgsrezept der FHDW ist die enge Verbindung von Theorie und Praxis. Im dualen Bachelor-Studium mischen sie über die gesamte Dauer gleichberechtigt Lernphasen an der Hochschule mit den Praxisphasen in Partnerunternehmen. Weitere Vorteile sind überschaubare Lerngruppen, eine intensive Betreuung durch die praxiserfahrene Dozenten, eine Vielzahl internationaler Hochschulkooperationen den Absolventen ein Studium mit hoch attraktiven Karrieremöglichkeiten. Mehr erfahren unter: www.fhdw.de

FHDW

Jetzt Bewerben zum Studienstart Oktober 2018 oder Januar 2019

Liane Rennicke

Liane Rennicke

Personal Assistant to CEO
  • +49.2234.96460.15

  • Adresse

    ComSol AG Commercial Solutions

    Toyota-Allee 99

    50858 Köln

    Deutschland