• cs4Wholesale

    Optimierte Lösung für den Großhandel auf Basis SAP S/4HANA

Digitalisierung, wachsender Wettbewerbsdruck, schrumpfende Margen oder die Erschließung neuer Absatzmärkte und Geschäftsfelder: Geschäftsprozesse im Großhandel werden zunehmend komplexer. Die SAP zertifizierte All-in-One-Lösung cs4Wholesale verknüpft und automatisiert sowohl warenwirtschaftliche als auch service-orientierte Prozesse.

Großhandelsunternehmen stehen als als Bindeglieder zwischen Hersteller und Einzelhandel vor besonderen Herausforderungen: Ein reibungsloser Datenfluss mit konsistenten Stammdaten, zukunftsorientierte Omnichannel- und Service-Strategien und die Abbildung logistischer Prozesse. cs4Wholesale unterstützt Sie dabei mit zahlreiche großhandelsspezifische Funktionalitäten entlang er gesamten Lieferkette – unabhängig vom Sortimentsbereich. Sämtliche Funktionen und Features sind miteinander verknüpft und voll integriert: Der Automatisierungsgrad steigt, tägliche Routinearbeiten lassen sich deutlich effizienter abwickeln.

Auf einen Blick

  • Vorkonfigurierte End-to-End-Prozesse für vernetzte Absatzkanäle, Kaufphasen und Kommunikationswege

  • Stabile Software-Basis: SAP S/4HANA mit SAP Retail // Lösungsdokumentation: SAP Solution Manager

  • Vorhandene Prozess-Landkarte erweitert um neue und angepasste S/4-Funktionen wie Geschäftspartner, Artikelstammpflege, Nachrichtenfindung oder erweiterte Verfügbarkeitsprüfung

  • Best Practise: Fortentwicklung unserer durch die SAP zertifizierten Lösung csWholesale.

  • State-of-the-Art: Benutzeroberfläche auf Basis SAP Fiori

  • PIM, Stammdaten & Analysen: Integration von SAP Hybris und SAP Customer Activity Repository

  • Bedarfsgerecht erweiterbar: Optimierte Lagerlogistik mit Embedded SAP EWM sowie detaillierte Analysen mit einem Embedded BI

  • Projektbeschleuniger: Zusammen mit der Projektmethodik csMethodology agile der Garant für eine erfolgreiche SAP Einführung

Herausforderungen meistern

Vendor Managed Inventory & Konsignation

Lieferanten- / Geschäftspartner-Portal

Omnichannel Szenario B2B

1
2
3
1

2

3

Unsere Kunden & Projekte im Großhandel

„Ausschlaggebend für den Wechsel von einer Individuallösung zu einem standardisierten System war die voll-integrierte Abbildung unseres komplexen Großhandelsgeschäfts. Ohne das tolle Engagement aller Beteiligten, der internen Key-User wie der externen Berater, hätten wir ein Projekt dieser Größenordnung und Komplexität nicht bewältigen können. Auch die ausgiebige Testphase war ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den reibungslosen Go-Live.“

Stefan Weis
Stefan Weis Geschäftsführer Wein Wolf Holding GmbH & Co. KG
 

Weitere Lösungen